Rosmarin – Kommunikation mit Geschmack im Glanz & Gloria? Nicht ganz. Immerhin erreichte ein Rosmarin“ Kunde mit der Geschäftsidee ‚mit Heckscheibenwerbung Geld verdienen‘ den begehrten Fernseh-Olymp. Zwar ging es im 2 Minuten und 16 Sekunden langen Bericht mehrheitlich um Christina Surers Babybauch, aber immerhin war die Heckscheibenwerbung erkennbar. Die Aufnahmen entstanden während des Shoppings in der Maag Halle in Zürich.

Die Autofahrer überlassen ihre Heckscheibe als Werbefläche einer Firma und garnieren dafür eine Art Mitfahrentgeld. Mit dieser innovativen Werbeidee will die Firma life360 AG die Schweizer Strassen beleben. Richtig an den Mann bringt DriveAD die Heckscheibenwerbung mit einer Frau. Als Werbebotschafterin kommt nämlich die bekannte, zur Zeit schwangere, Rennfahrerin und Moderatorin Christina Surer zum Einsatz. Das Fotoshooting fand vor Kurzem im Zürcher Maag Areal statt. Ein perfektes Ambiente für diesen Zweck. Auch die Leute der Fernsehsendung «Glanz und Gloria» schauten vorbei, als das Shooting für dieses neue Geschäftsidee über die Bühne ging.

Konzept, Projektkoordination und Medienarbeit durch Rosmarin’’

Augustin Mettler wird per 1. Februar 2013 neuer Leiter der Geschäftsstelle des Regional-Entwicklungsverbandes (REV) Einsiedeln. Er wird Nachfolger von Klaus Korner, der nach langjähriger Tätigkeit im kommenden Jahr in Pension geht. Augustin Mettler tritt sein Amt am 1. Februar 2013 an und führt die Geschäftsstelle im Rahmen eines externen Auftragsverhältnisses. In einer Übergangsphase wird Klaus Korner weiterhin als Berater und Projektleiter dem REV Einsiedeln zur Verfügung stehen.

Bericht im Einsiedler Anzeiger, 15. November 2012

Die Club-Infos der TCS Sektion Schwyz sind dem Schwerpunktthema «Kinder und Verkehr» gewidmet. Rosmarin“ hat den Verkehrsinstruktoren in den Kindergärten von Gross bei Einsiedeln und Lachen über die Schulter geschaut und sich einen Eindruck vom Präventionsprogramm gemacht. Im gleichen Heft findet der Leser einige Tipps zum Thema «Gefahren auf dem Schulweg», einen Bericht über die neue TCS Werbekampagne sowie die Vorstellung des Präventionsteams der Kantonspolizei.

 

Zum Heft.  

 

Die TCS Sektion Schwyz zählt mehr als 23’000 Mitglieder. Diese profitieren regelmässig von verschiedenen unverzichtbaren Vorteilen wie Pannen- und Notfallhilfe rund um die Uhr,

Club-Aktivitäten in der Region und dem TCS Schutzbrief. Sechsmal jährlich erhalten alle Mitglieder die TCS Club-Infos, die Zeitung der TCS Sektion Schwyz. Für die Ausgabe vom September 2012 hat Rosmarin’’ eine gestalterische und redaktionelle Überarbeitung vorgenommen. Die Club-Infos sollen künftig noch informativer sein und von der Gestaltung her einen frischeren Eindruck vermitteln.

Zum September Heft

«Was bringt unsere Jugendlichen weiter: Gymi oder Stifti?». Die CVP der Gemeinde Schwyz lädt zum traditionellen Hofmattgespräch ein. Nach einem Referat von Frau Dr. Ursula Renold (bis Sommer 2012 Direktorin des Bundesamts für Berufsbildung und Technologie) diskutieren Vertreter aus Wirtschaft und Bildung sowie Betroffene über die Frage, warum immer mehr Schulabgänger ins Gymnasium wollen, statt in die Lehre. Wohin führt diese Verakademisierung der Gesellschaft?

Zur Veranstaltung am Freitag, 14. September 2012 um 19.30 Uhr im Mythenforum Schwyz sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen.

Im Seebad Seewen ging es am Wochenende vom 25./26. August hoch her, denn es fand die fünfte Ausgabe von SEEWEN SUNSET statt. Das Seebner Seenachtsfest hat sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil in der Schwyzer Unterhaltungsagenda etabliert. Trotz mässig gutem Wetter kamen über 1’600 Besucherinnen und Besucher und freuten sich an einem abwechslungsreichen Familienprogramm am Nachmittag und an einem attraktiven Abendprogramm mit diversen Musikgruppen, Tanzvorführungen der Danceschule Seewen, einem Platzkonzert der Feldmusik und dem Sound diverser DJ’s.

Rosmarin’’ war für SEEWEN SUNSET für die gesamte Kommunikationskampagne und für die Sponsorenbetreuung zuständig.

Für eine Personalschulung eines Kunden aus der Konsumgüterindustrie durfte Rosmarin’’ die begleitende Kommunikationskampagne entwickeln. Zentrales Element war dabei eine extra für die Kampagne entwickelte Hausmeister-Figur, die vom Schauspieler Oliver Haindl dargestellt wird. Am 14. August 2012 fand in den Räumlichkeiten der Firma Blatthirsch GmbH und Rosmarin’’ ein Foto-Shooting statt. Olivers schauspielerischen Fähigkeiten sind beeindruckend. Die Bilder werden nun für die Schulungsunterlagen weiterentwickelt.

Das 18. Schwyzer Kantonalturnfest 2012 ist Geschichte. An zwei Wochenenden trafen sich rund 8000 Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz zum fröhlichen Sportfest. Die Sportanlage Wintersried bot optimale Bedingungen, und mit der Nutzung der Eidgenössischen Zeughäuser sowie einem grossen Grasplatz für Camper konnten auch Unterkünfte in nächster Nähe angeboten werden. OKP Reto Wehrli ist hocherfreut über den Verlauf des Festes und stellt in einem ersten Fazit gegenüber dem «Boten der Urschweiz» ein äusserst positives Fazit:  «Es war ein grossartiges Fest mit vielen sportlichen und emotionalen Höhepunkten.» Rosmarin’’ hat für die das 18. Schwyzer Kantonale Turnfest die gesamte Werbe- und Kommunikationskampagne entwickelt und umgesetzt.

Bilder vom Fest

Das Alpamare ist um eine königliche Attraktion reicher. Im Pfäffiker Wasserpark wurde am 21. Juni eine neue spektakuläre Rutsche mit dem Namen KingCone eingeweiht. Damit wird das bereits bestehende Erlebnis-Angebot nochmals erweitert.

Zum Medienbericht